Mario Kart Tour lässt euch bald im Querformat fahren

Mit dem nächsten Update.

Mario Kart Tour könnt ihr bald auch im Querformat spielen.

Möglich macht es ein kommendes Update für das Spiel, wie auf dem offiziellen Twitter-Account mitgeteilt wurde.

Für das Querformat gibt es dann ebenso ein neues Steuerungs-Layout. Wann das Update erscheint, ist indes noch nicht bekannt.

Im Mai hatte Nintendo-Präsident Shuntaro Furukawa gegenüber japanischen Medien gesagt, dass Nintendo seine Bemühungen im Mobile-Markt reduzieren möchte.

Der Grund dafür seien die schlechter als erwarteten Umsätze von Spielen wie Mario Kart Tour und Fire Emblem Heroes.

Lest hier mehr zu Mario Kart Tour.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading