Neues Prince of Persia in Arbeit

Zurück zu den Wurzeln

Wie das britische Official Xbox Magazine berichtet, arbeitet Ubisoft überraschend an einem neuen Prince of Persia für die Xbox 360 (und vermutlich auch weitere Plattformen).

Überraschend ist die Nachricht deshalb, weil viele die Reihe mit The Two Thrones eigentlich für vorerst beendet glaubten. Doch Ubisoft hat offenbar noch nicht genug vom Prinzen und versucht es zudem mit einem neuen/alten Ansatz, der viele Fans freuen wird: Der nächste Teil soll sich nämlich wieder stärker auf Beinarbeit als auf "Schwertarbeit" fokussieren. Mehr The Sands of Time und weniger Warrior Within also.

Wirklich viele Details zum Inhalt des Spiels gibt es leider noch nicht. Angeblich steht aber auch nicht mehr der Dolch der Zeit im Mittelpunkt, sondern ein besonderer Handschuh, der unterschiedliche Waffenkonfigurationen erlaubt. Sobald wir mehr erfahren, lest Ihr davon bei uns.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (3)

Über den Autor:

Fabian Walden

Fabian Walden

Freier Redakteur

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (3)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading