Street Fighter V: Luke als letzter Charakter veröffentlicht - Aber weitere neue Inhalte kommen

Mit 45 Charakteren ist die Bande in Street Fighter V jetzt vollkommen.

Ab sofort ist Luke in Street Fighter V verfügbar. Damit schließt er als 45. Charakter des Kampfspiels die fünfte Season ab. Eine Vorschau auf Lukes Hintergrundgeschichte wurde im jüngsten Herbst-Update gezeigt. Nun zeigt Capcom den Kampfstil des brandneuen Straßenkämpfers. Außerdem wurde bekannt gegeben, dass Luke auch im nächsten Street-Fighter-Projekt eine wichtige Rolle spielen wird.

Luke kann sowohl mit dem Season-5-Charakter-Pass oder dem Season-5-Premium-Pass, als auch separat für 5,99 Euro oder 100.000 Fight Money im Spiel erworben werden. Obwohl der blonde Boxer der letzte Charakter ist, der sich dem Charakterarsenal von Street Fighter V anschließt, sollen weitere Inhalte folgen: Im März 2022 wird beispielsweise der DLC zur Capcom Pro Tour 2022 an den Start gehen und eine neue Kampfbalance-Anpassung wird verfügbar sein.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Ana Kudinov

Ana Kudinov

Video Editor  |  Anatainment

Twitch-Streamerin, Kaffeeliebhaberin und Video-Editorin bei Eurogamer.de - Liebt Strategie-, Indiespiele und vor allem Japanogedöns so sehr, dass man sich fragen könnte was kam zuerst: Ana oder Anime?

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading