Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Battlefield 2: Patch 1.50 am 1. September

Booster Packs werden kostenlos

Wie Electronic Arts soeben bekannt gab, soll der seit langem in Entwicklung befindliche Patch 1.50 für Battlefield 2 endlich am 1. September um 18 Uhr deutscher Zeit veröffentlicht werden.

Das Update enthält unter anderem die Karte "Highway Tampa" als festen Bestandteil sowie zusätzlich die brandneue Karte "Operation Blue Pearl".

Wer bislang die beiden Booster Packs Euro Forces und Armored Fury gemieden hat, kann sich zudem darüber freuen, dass beide künftig kostenlos für alle Spieler von Battlefield 2 angeboten werden. Beide bringen jeweils sechs neue Karten mit sich.

Der Inhalt der Booster Packs ist ebenfalls im Update enthalten, wodurch es eine Größe von mehr als 2 Gigabyte hat.

Der Patch lässt euch Battlefield 2 dann unter anderem im Widescreen-Format spielen, außerdem kann die BF2.exe mehr als 2 GB RAM verwenden. Sämtliche Neuerungen, Verbesserungen und Bugfixes könnt ihr hier nachlesen.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare