Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Bungie arbeitet noch '2 Jahre' an Halo

Danach ist Feierabend

Halo 3 wird Entwickler Bungie laut aktuellen Aussagen vermutlich noch zwei weitere Jahre beschäftigen.

"Für Halo 3 brauchten wir zweieinhalb Jahre und wir arbeiten noch immer daran", so Producer Allen Murray. "Vermutlich werden wir noch zwei weitere Jahre daran werkeln."

Da das aktuelle Halo-Projekt ODST in diesem Jahr erscheinen soll, kann man also möglicherweise weiteren Content erwarten.

Nebenbei verfolgt man aber noch eine Reihe anderer Projekte. Diese Tatsache hat man nach eigenen Angaben der erneuten Unabhängigkeit zu verdanken. Seitdem wurde das Team vergrößert, wodurch man auch an Nicht-Halo-Spielen arbeiten könne.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare