Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

CoD5: Wieder Zweiter Weltkrieg?

Hinweise aufgetaucht

Wie wir vor kurzem schon berichtet haben, ist unter anderem ein weiterer Teil von Call of Duty geplant, was angesichts des derzeiten Erfolges von Call of Duty 4: Modern Warfare niemanden überraschen dürfte.

Während Modern Warfare von Infinity Ward entwickelt wurde, kümmert sich Treyarch (Call of Duty 3) offensichtlich wieder um die nächste Fortsetzung.

Dies geht aus einer Stellenanzeige von Publisher Activision hervor, wo explizit nach einem "Level Builder - Call of Duty" für das Team von Call of Duty 3, Call of Duty 2: Big Red One und Call of Duty: United Offensive gesucht wird.

Ebenfalls interessant ist die Tatsache, dass Bewerber sich vorzugsweise für WWII-Shooter interessieren sollten. Demzufolge könnte Call of Duty 5 durchaus wieder in der Zeit zurückspringen.

Tags:

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare