Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Der My Nintendo Store ist jetzt für "einige Wochen" nicht erreichbar

Kurz vor Xenoblade Chronicles 3.

Nintendo hat etwas überraschend seinen My Nintendo Store in den Wartungsmodus geschickt, aktuell könnt ihr nicht darauf zugreifen.

Das betrifft etwa mehrere verschiedene Länder in Europa, auch den My Nintendo Store in Deutschland, wie ihr hier sehen könnt.

Das kann dauern

"Zurzeit werden Wartungsarbeiten am My Nintendo Store durchgeführt, die voraussichtlich einige Wochen in Anspruch nehmen werden", heißt es von Nintendo auf der eigenen Webseite.

Was etwas überraschend kommt, da Ende Juli dort Bestellungen der Collector's Edition von Xenoblade Chronicles 3 möglich sein sollten. Die Sammlerausgabe des Spiels wird exklusiv im My Nintendo Store angeboten.

Vielleicht handelt es sich um vorbereitende Maßnahmen darauf? Oder bringt man die Stores auf einen aktuelleren Stand beziehungsweise auf eine Linie mit dem UK-Store? Nähere Angaben liegen aktuell nicht vor.

"Während dieser Zeit ist es nicht möglich, Bestellungen aufzugeben, oder den My Nintendo Store wie bisher zu nutzen oder zu öffnen", heißt es. "Kürzlich aufgegebene Bestellungen werden an dem Datum zugestellt, das in der Bestellbestätigung per E-Mail genannt wurde. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice, um weitere Informationen zum Status Ihrer Bestellung(en) zu erfahren."

Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare