Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Divinity: Original 2 bekommt eine GOG-Heldin

Von der Community erschaffen.

Wenn Divinity: Original Sin 2 am 14. September erscheint, bekommt ihr damit auch eine GOG-Heldin.

"Durch unsere Unterstützung der Kickstarter-Kampagne für D:OS 2 erhielten wir die Gelegenheit, mit Larian Studios an einem einzigartigen NSC für das Spiel zu arbeiten: der GOG-Heldin. Und weil es immer lustiger ist, wenn mehr Leute mitmischen, war die GOG.com-Community von Anfang an dabei", heißt es.

Es fing mit einem Brainstorming im Forum an, bevor es eine Reihe von Kunst- und Schreibwettbewerben gab. Später wurden dann wiederum drei Entwürfe vorgestellt, über die die Community abstimmen konnte.

Am Ende setzte sich die untote Bibliothekarin Eithne durch, die zudem mit seltenem und arkanem Wissen handelt.

Im folgenden Video bekommt ihr einen ersten Eindruck von dem Charakter und der Vertonung.

"Aber am besten trifft man Eithne persönlich im Lauf der (plattformunabhängigen) Abenteuer. Wir können es kaum erwarten, sie selbst zu sehen und möchten uns herzlich bei Larian Studios bedanken, dass wir diese Gelegenheit hatten, und bei der ganzen GOG.com-Community für ihre Teilnahme am kreativen Prozess!"

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare