Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Mattrick spricht über die Xbox

Halo, GTA IV, Lebenszyklus

Vor einigen Monaten verließ Peter Moore Microsoft in Richtung EA Sports. Im Gegenzug übernahm der frühere EA-Präsident Don Mattrick seinen Posten bei Microsoft.

Mit msnbc sprach Mattrick nun über die Xbox 360, Halo 3 und den Lebenszyklus der Konsole.

Die steigenden Verkaufszahlen nach dem Launch von Halo 3 liegen laut Mattrick genau in dem Bereich, den man vorher erwartet hatte. Halo sei zwar eine wichtige Komponente, aber dennoch nicht der einzig entscheidende Faktor dafür. Immerhin habe man eine große Anzahl von Hits auf der Konsole und viel mehr Spiele mit einer Wertung von über 85 Prozent als die Wii oder PlayStation 3.

Mattrick glaubt nicht, dass man nur mit Halo alleine da stehen würde, wo man aktuell ist. "Wir als First Party-Publisher und auch die Dritthersteller haben ein fantastisches Line-up. Es gibt 50 großartige Titel auf der Xbox 360 und Halo steht an der Spitze."

In Rockstars Grand Theft Auto IV sieht er ähnliches Potential. Nicht nur, weil es seiner Meinung nach ein großartiger Titel ist, sondern ebenso wegen des exklusiven Download-Contents, den man nur mit der Xbox 360 bekommt. Für ihn hat GTA IV daher das gleiche Erfolgspotential wie Halo 3 in diesem Jahr.

Sony rechnet derweil damit, dass die PlayStation 3 genauso lange auf dem Markt bleibt wie die PlayStation 2. Mattrick ist im Hinblick auf die Xbox 360 ebenfalls zuversichtlich. Die Einführung der ersten Xbox sei für das Unternehmen zwar wichtig gewesen, allerdings hätte man nicht beide Programme (Xbox und Xbox 360) nebeneinander laufen lassen können.

Daher entschied man sich für die Entwicklung der Xbox 360 und diese bekommt im Moment mehr Resourcen und Unterstützung von Drittherstellern, Händlern sowie Kunden. Es ist daher sehr wahrscheinlich, dass die Xbox 360 einen längeren Lebenszyklus haben wird.

Tags:

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare