Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

PES 2018: Weitere Legenden und Partnerschaften angekündigt

Unter anderem mit Vasco da Gama.

Konami sammelt weiter fleißig Lizenzen und geht Partnerschaften für PES 2018 und die PES-Reihe ein.

Das Spiel wird am 14. September für PlayStation 4, Xbox One, PlayStation 3 sowie Xbox 360 veröffentlicht und ist hier vorbestellbar.

Philippe Coutinho wird demnach neuer PES-Botschafter und ziert in Brasilien das Cover des Spiels.

Darüber hinaus hat man eine Zusammenarbeit mit dem Club de Regatas Vasco da Gama vereinbart, einem der beliebtesten Klubs in Brasilien.

"Neben den Spielern des Vereins wird die prächtige Heimstätte des Klubs, das Estádio São Januário, detailgetreu im Spiel abgebildet. Der Sport Club Corinthians Paulista (Corinthians) und Clube de Regatas do Flamengo (Flamengo) sind ebenfalls in PES 2018 enthalten, ebenso wie die brasilianische Meisterschaft, der Campeonato Brasileiro", heißt es.

Zusätzlich wurden noch weitere Legenden für den myClub-Modus angekündigt, nämlich Romário de Souza Faria (Romário) und Socrates.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare