Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

TGS: Konamis Wii Fit-Rivale

Noch mehr Fitness

Während Nintendo seine E3-Pressekonferenz zur Vorstellung von Wii Fit genutzt hat, präsentierte jetzt Konami auf der Tokyo Game Show einen Konkurrenten namens Active Life: Athletic World.

Nicht nur spielerisch tritt man damit gegen Wii Fit an, Active Life: Athletic World hat sogar eine eigene Matte mit acht Sensoren im Gepäck. Darauf müsst Ihr dann verschiedene Bewegungen nachahmen, die Euch zuvor am Bildschirm gezeigt werden.

Zu den Aktivitäten zählen unter anderem Wildwasser-Rafting oder Rennen in einem Minenwagen. Für das fertige Spiel verspricht man ungefähr zehn verschiedene Herausforderungen. Außerdem dürft Ihr natürlich auch zusammen mit einem Freund vor dem Fernseher schwitzen.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare