Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Warhammer 40.000 Rogue Trader: Neues CRPG der Pathfinder-Entwickler angekündigt

Founder's Packs jetzt erhältlich.

Entwickler Owlcat Games, bekannt durch Pathfinder: Kingmaker und Pathfinder: Wrath of the Righteous, hat mit Warhammer 40.000: Rogue Trader ein neues CRPG angekündigt.

Die Veröffentlichung ist für den PC und Konsolen geplant, ein konkreter Termin steht bisher noch nicht fest.

Erkundet die Außengrenzen

In dem klassischen, rundenbasierten RPG, das in der Grimdark-Zukunft von Warhammer 40.000 spielt, übernehmt ihr einen Freihändler, der zugleich der Spross einer altehrwürdigen Familie wagemutiger Freibeuter ist. Diese herrschen über ein Handelsimperium und erkunden die Ränder des imperialen Machtbereichs auf eigene Faust.

Schauplatz ist die Koronus-Weite, eine gefährliche und unerforschte Region an den Außengrenzen des Imperiums.

Auf eurer Reise begegnet ihr in Warhammer 40.000: Rogue Trader natürlich auch verschiedenen Begleitern. Dazu zählen "ein mächtiger Space Marine, ein rastloser Eldar Ranger oder sogar ein mutiges Mitglied der Adepta Sororitas, bewaffnet mit Bolter und Gebeten".

Unterstützen und früher spielen

Wer die Entwickler schon früh unterstützen möchte, kann das mithilfe eines Founder's Packs tun, die auf der Webseite der Entwickler erhältlich sind. Damit erhaltet ihr auch Zugang zu Alpha- und Beta-Versionen von Warhammer 40.000: Rogue Trader.

"Wir sind wirklich begeistert, ein neues Kapitel in der Geschichte von Owlcat Games aufschlagen zu können", kommentiert Oleg Shpilchevsky, Head of Owlcat Games. "Mit so einer bemerkenswerten Welt wie der von Warhammer 40,000 zu arbeiten, ist für uns eine große Ehre, aber natürlich auch eine große Verantwortung und eine Herausforderung für uns als Team."

"Die Finsternis des 41. Jahrtausends ist ein harter Ort voll von grenzenlosem Bösem, unbemerkten Opfern und immensen Bedrohungen und Herausforderungen. Das alles lässt sich nahtlos mit einer spannenden RPG-Story verbinden, die dem Spieler großen Freiraum für In-Game-Entscheidungen gibt. Wir wollen das Spiel mit all dem ausstatten, was CRPG-Fans lieben: schicksalhafte Entscheidungen, nichtlineare Geschichten, starke und diverse Begleiter, gepaart mit komplexem Gameplay, das es zu meistern gilt."

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare