Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

XIII: Lost Identity ist kein Shooter

Interaktive Geschichte mit Rätseln

Sicherlich ein Schock für alle Fans des Comic-Shooters XIII. Bei dem neuen Projekt von Entwickler Anuman Interactive handelt es sich um eine interaktive Geschichte mit eingestreuten Rätseln.

Das Gameplay scheint sich stark an Professor Layton zu orientieren und wird sicherlich keine intensiven Schusswechsel bieten. Trotzdem solltet ihr das Projekt nicht abschreiben, da die Handlung der langlebigen Comic-Reihe genügend spannendes Material bietet.

XIII: Lost Identity soll noch diesen November für PC, Mac, iPhone und iPad erscheinen.

Tags:

Über den Autor

Björn Balg Avatar

Björn Balg

Redakteur

Freier Autor und wahrscheinlich der letzte Mensch ohne einen Facebook-Account. Liebt Trash und verbringt zu viel Zeit mit dem Ansehen von Katzenvideos.

Kommentare