Eurogamer.de

Dark Souls Komplettlösung - Grabmal des Riesen

Dark Souls Lösung - Tödliche Dunkelheit und Riesenskelette. Tipps und Tricks, wie ihr trotzdem das Grabmal des Riesen überlebt.

Komplettlösung Dark Souls - Grabmal des Riesen

Ihr habt gerade das Feuerrad recht locker besiegt und fühlt euch als König der Welt? Keine Sorge, das Grabmal des Riesen wird euch das schon austreiben.

Erst einmal: Rennt nicht! Gerade der obere Bereich besteht nur aus ein paar wenigen Wegen mit vielen Abgründen dazwischen, die euch sofort töten. Die Lichter zu Beginn sind da eine willkommenen Orientierungshilfe. Arbeitet euch von Licht zu Licht, wobei ihr immer zum euch nächsten geht. Sehr langsam geht. Ihr rutscht auf dem Weg drei Mal über Rampen nach unten und direkt in die Arme von Riesenskeletten, die euch mit Speergroßen Pfeilen beschießen. Versucht gar nicht erst zu rennen oder zu rollen. Orientiert euch an den leuchtenden Augen und nutzt Fernkampf wenn möglich. Ein guter Schild ist aber Pflicht, um diese Pfeile aufzuhalten.

Nach den drei Rutscheinlagen steht ihr vor dem lustigen Patches, den ihr nicht ansprecht und auch nicht angreift. Links geht es vorher die Leiter runter, um das Lagerfeuer zu nutzen. Sprecht Patches an und er schubst euch in eine Grube. Das war zwar Verrat aber eigentlich tat er euch einen Gefallen, denn hier unten findet ihr die Schädel-Laterne. Rüstet sie aus und benutzt sie sonst wie eine Waffe oder einen Schild auch. Sammelt auch noch die Seelen und den Titanit-Brocken ein. Mit Rhea von Thorolund könnt ihr hier unten auch sprechen. Es kann sein, dass ihre Begleiter euch angreifen, je nachdem ob ihr Kleriker seid oder nicht oder ob ihr euch versündigt habt. Bekämpft sie - oder auch nicht, ich jedenfalls musste sie immer bekämpfen - und geht dann in die Richtung aus der sie kamen.

Geht noch nicht nach rechts oben hoch sondern haltet euch links. Ihr kommt nach ein paar Leitern in eine Schatzkammer, die zwar jede Menge Riesenskelette enthält - lockt sie raus oder versucht einfach durchzurennen und die Waren zu greifen. Ihr findet eine Götter-Glut und ein paar Seelen. Geht den Weg vor der Kammer noch etwas weiter und ihr findet eine zweite Kammer mit zwei Skeletten, drei Augen des Todes und mehr Seelen. Denkt immer dran, dass die Skelette nicht klettern können. Rennt also lieber, satt gegen die Massen zu kämpfen.

Geht zurück zu Patches, und sprecht mit ihm. Sagt auf seine Frage "Nein" und er gibt euch eine Doppel-Menschlichkeit. Ihr könnt jetzt das Lagerfeuer nutzen und dann geht es bei Patches rechts weiter, wo ihr ein vierbeiniges Skelett trefft. Schild hoch, abrollen, zuschlagen. Geht durch den Nebel und ihr habt ein Problem: Ein Schwarzer Ritter plus ein Bogenschütze. Lockt den Ritter zurück, bis die Pfeile keine Gefahr mehr sind, dann geht es dem Schützen an den Kragen. Es folgt noch ein Vierbein-Skelett, dann geht es nach unten zum nächsten Lagerfeuer.

Vom Lagerfeuer führt der Weg links nach unten weiter in die Tiefe. Nehmt den Weißen Titanit Brocken und geht vorsichtig weiter, um nicht alle drei Vierbeiner im nächsten Raum gleichzeitig am Hals zu haben. Lockt den rechten zurück, um die anderen beiden braucht ihr euch nicht kümmern. Rechts geht es auch weiter, die Leitern nach unten und seid vorsichtig entlang des schmalen Weges. Zum Ende hin kommt ihr in eine Höhle. Die seltsamen Turm-Skelette sind zwar schwächlich, lassen sich aber gerne auf euch fallen und verursachen so guten Schaden. Fernwaffen sind ideal.

Nach den letzten beiden Riesenskeletten kommt ein Feuerrad. Nicht nur ein. Jede Menge von denen. Bleibt in Bewegung und kämpft, indem ihr schnell von einem zum nächsten wechselt. Haltet euch links, rechts führt der Weg zu einem Teich, der unendlich viele kleine Skelette beherbergt. In der Masse gefährlich. Sammelt lieber links die Seele des Helden ein und kümmert euch um die Magier. ganz links findet sich noch weißes Titanit und in einer Einbuchtung ein Stück weiter eine Heldenseele. Jetzt ist der Weg frei zu Nito dem Grablord.

Weiter mit Komplettlösung Dark Souls - Grabmal des Riesen Boss: Grablord Nito / Gravelord Nito

Zurück zum Inhaltsverzeichnis Dark Souls - Komplettlösung mit allen Bosskämpfen.

Ihr seid verflucht, wollt menschlich sein, habt Fragen zu den normalen Gegnern? Schaut in Dark Souls - Tipps, Tricks, Gegenstände, Händler, Karten und Gegner .

Anzeige

Kommentare (128)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!