Dead Space 3 - Komplettlösung und Tipps: Nebenmission Kapitel 14 Mülldeponie

So kommt ihr durch die Mülldeponie in der Nebenmission von Kapitel 14.

Dead Space 3 - Komplettlösung: Kapitel 14 Nebenmission: Mülldeponie

Startet die optionale Mission über die Kapitelauswahl der Einzelspielerkampagne oder folgt am Ende der elften Mission dem beschriebenen Weg zum Aufzug. Aktiviert Selbigen mit dem Schlüssel zur Mülldeponie und fahrt nach unten in die unterirdische Tram Station samt Anzug-Station und Werkbank. Dort nehmt ihr direkt den nächsten Aufzug schräg rechts gegenüber.

Unten angekommen folgt ihr dem Flur Richtung Werkstatt und erledigt die Handvoll Waster, die euch beim Öffnen der Türe von vorne und hinten anfällt. Im folgenden Raum geht ihr die Treppe hinunter und nach rechts zum Tisch mit dem Textlog und den Spinds. Dreht euch dann um und folgt dem Weg durch die >Technikgang 02, in der euch zwei Exploder angreifen, bis ihr per Aufzug in der Refuse Disposal Hall 01 ankommt.

Dort schaltet ihr die Exploder und Waster aus, klettert die Leiter hoch und folgt dem Steg, bis ihr die Müllkontrolle erreicht. Hackt links ums Eck die Steuerkonsole für die Tür, tretet den daraufhin erscheinenden Exploder sowie die drei Waster in den Staub, plündert im folgenden Raum die Spinds und betretet dann den Abfallbeseitigungsgang.

Klettert die Leiter hinunter, plündert in der Nische rechts die Upgrade-Platine und richtet die Stromkreise neu aus, um die Klappbrücke herabzulassen (Lösung: oben links 2x, oben rechts 1x, unten links 1x, unten mitte 2x, ganz unten rechts 1x). Aber Achtung: Sobald ihr die erste Scheibe dreht, fallen euch aus allen Richtungen Twitcher, Waster und Exploder an. Ist die Brücke passierbar, nehmt ihr den Aufzug am Ende zum Eingang.

Folgt dem Steg, klettert die Leiter runter, erledigt die Feeder und geht dann weiter, bis zur Schleuse zur Konstruktionskammer. Dort tötet ihr die beiden Exploder, und geht auch durch die nächste Tür, steigt die Leiter hoch und folgt dem Weg bis zur Klappbrücke. Selbige lasst ihr herunter, indem ihr die Kurbel am gegenüberliegenden Geländer mit Kinese dreht, versucht anschließend die Tür zum Konstruktionsbüro zu öffnen und räumt die daraufhin angreifenden Feeder und Waster aus dem Weg.

Im Konstruktionsbüro könnt ihr an der Werkbank aufrüsten, ehe ihr die Zentrale Kammer betretet. Dort fahrt ihr mit dem Lastenaufzug nach unten, erledigt die angreifenden Waster und geht dann rechts entlang zur Tür Zur zentralen Kammer, in der ihr das Textlog vom Tisch links abgreift und die Tür geradeaus mit einer Torque-Stange aus Wolfram öffnet. In der Kammer dahinter findet ihr Ersatzteilboxen, Munition, ein Zielfernrohr mit vollem Zoom sowie eine Upgrade-Platine.

Die 10 aktuell besten Rollenspiele Ihr liebt Werte, Kämpfe und Level? Dann schaut hier, was sich derzeit lohnt. Die 10 aktuell besten Rollenspiele

Habt ihr die Kammer leer geräumt, fahrt ihr mit dem Aufzug nach oben und marschiert in den Sicherheitszugang. Erledigt die erscheinenden Waster, geht an der Werkbank vorbei in den Waffenraum und plündert dort die Regale, Spinds und das Textlog vom Tisch gegenüber. Anschließend spaziert ihr in den Sprengstofflager, folgt dem Weg geradeaus bis zum Ende und sammelt das S.C.A.F.-Artefakt ein.

Anschließend ruft ihr den Lastenaufzug in der Mitte des Raums und erledigt dann unzählige Feeder, Waster, Twitcher und Exploder, ehe ihr die Präzisionsspitze, den Munitionssammler, den Kompressor, Konische Streuung, die S.C.A.F.-Teilebox und anderen Plunder aus dem Lager plündert.

Verlasst dann den Raum durch das Tor, fahrt mit dem Aufzug nach unten, erledigt die letzten Waster sowie den Twitcher und fahrt daraufhin mit dem nächsten Aufzug zurück nach oben. Ihr landet am Startpunkt und habt die optionale Mission damit abgeschlossen.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis Dead Space 3 - Komplettlösung

Kommentare (10)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!