inFamous 2 DLC "Festival of Blood" erscheint am 26. Oktober

Cole auf Vampirjagd

Sucker Punch tut es Red Dead Redemption mit seinem Undead Nightmare gleich und veröffentlicht mit Festival of Blood gewissermaßen eine Halloween-Episode von inFamous 2. Nun ist der Veröffentlichungstermin der Standalone-Erweiterung bekannt.

Ab dem 26. Oktober bekommt es Cole mit einer Vampir-Invasion in New Marais zu tun, die er - wenn der DLC dem Gut/Böse-Motto der Vorlage folgt - entweder nutzen oder stoppen kann. In Anbetracht der Tatsache, dass Cole selbst auch gebissen wird, ist dieses Szenario ziemlich wahrscheinlich.

Der DLC schlägt mit etwa 11 Euro zu Buche, die US-Ankündigung spricht zumindest von 15 Dollar.

Doch obwohl die attraktive Erweiterung auch alleine läuft: Wer inFamous 2 noch nicht gespielt hat, sollte dem Titel auf jeden Fall eine Chance geben, ist er doch eine rundheraus verbesserte Version des ersten Teils.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

In diesem Artikel genannte Spiele

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading