Insomniac arbeitet neben Overstrike offenbar noch an einem weiteren Titel mit EA.

Dieser soll auf den Namen Outernauts hören, wie Hard Gamers berichtet. Ein entsprechner Eintrag findet sich seit letzter Woche auch beim United States Patent and Trademark Office

Nach ein wenig Nachforschungen konnte man zudem ein Marketing-Dokument von EA Partners aufspüren, in dem der Titel als Teil des EA-Porfolios für das nächste Geschäftsjahr (April 2012 bis März 2013) aufgeführt wird. Besagtes Dokument wurde aber mittlerweile entfernt.

Ebenfalls erwähnt wurde darin übrigens auch ein neuer Populous-Titel, ohne aber weitere Details zu nennen.

Anzeige

In diesem Artikel genannte Spiele

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Editor, Eurogamer.de

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Mehr Artikel von Benjamin Jakobs