Cliff Bleszinskis Wunschtraum: Unreal trifft Skyrim

Gedankenspiele über einen Reboot und über eine mögliche Rückkehr von Unreal Tournament.

Wie würde wohl ein Unreal 3 beziehungsweise ein Unreal-Reboot aussehen? Cliff Bleszinskis Wunschtraum wäre wohl offensichtlich ein Mix aus Unreal und Skyrim, wie er in einer "Ask Me Anything"-Runde auf Reddit verriet.

"Ich wurde kürzlich zitiert, als ich während eines Fortnite-Panels über das erste Unreal und einen möglichen Reboot sprach. Da ich jüngst wirklich zu einem großen Bethesda-Fan geworden bin (Skyrim hat meine Welt auf den Kopf gestellt), musste ich mir unwillkürlich vorstellen, wie ein Unreal-Reboot aussehen würde, wenn es mehr wie ein 'SciFi-Rim' wäre", schreibt er.

"Sicher, Schießen wäre ein Teil davon, aber die Erkundung wäre fast noch wichtiger. Es sollte zurück zu diesem Gefühl des Staunens gehen, wie es beim ersten Teil der Fall war (Höhlen, Burgen und abgestürzte Schiffe sind im Grunde die Dungeons, die 'Oberwelt' ist weniger intensiv). Packt es auf einen High-End-PC und bereitet euch auf einige fantastische Grafiken vor, die ihr noch nie zuvor in Echtzeit gesehen habt."

Klingt sicherlich verlockend, aber wie schaut es denn mit Unreal Tournament aus?

"Was ein neues UT anbelangt, ist es wirklich schwierig zu sagen. Shooter und ihre Fortsetzungen sind eine ziemlich knifflige Sache. Manchmal endet es damit, dass man bei einer Fortsetzung seine Kernzielgruppe verstimmt, weil man Dinge verändert, von denen es die User gar nicht wollten."

"Oder sie haben sehr schöne Erinnerungen an das Original und nichts von dem, was ihr tut, kann an das erste Spiel heranreichen. Das passierte mit Counter-Strike: Source, Quake 2, Unreal Tournament 2003. Verdammt, sogar mit Halo 2", so Bleszinski.

Klingt eher nicht danach, als würde man in naher Zukunft nochmal einen Abstecher in die Welt von Unreal Tournament machen.

Unreal Tournament 3 - Trailer

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (5)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (5)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading