Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Einfach hier kostenlos als E-Mail-Newsletter abonnieren!

-------------------

Interesse. Crytek will ein Gebot für die Darksiders-Marke abgeben. [Eurogamer.de]

Geschichte. Nach Angaben von Julian Gollop wäre das Original-XCOM zweimal fast eingestellt worden. [Eurogamer.de]

Angriff. Auf die Foren- und Spiel-Datenbanken von The War Z gab es einen Hackerangriff. [Eurogamer.de]

Umsetzung. Eine Konsolen-Version von DayZ ist laut Dean Hall so gut wie sicher. [Eurogamer.de]

Probierversion. Warner veröffentlicht heute eine Demo zu Injustice: Götter unter uns. [Pressemitteilung]

Anpassungen. WayForward wird die Story von DuckTales Remastered ein wenig erweitern beziehungsweise besser erklären. [Siliconera]

Verpackung. Rockstar hat das Cover von Grand Theft Auto 5 vorgestellt. [Rockstar Games]

Nachschub. Square Enix hat mit 1939 ein neues Multiplayer-Kartenpaket für Tomb Raider auf allen Plattformen veröffentlicht. Mit Schiffbrüchig folgt Anfang Mai ein weiteres, das bislang 360-exklusive Paket Höhlen und Klippen ist ab Mitte April für PS3 und PC verfügbar. [Pressemitteilung]

Hinweis. Mit Uprising erscheint der nächste DLC für Call of Duty: Black Ops 2 wohl am 16. April. [MadAssGamers]

Name. Sony hat sich Destiny of Spirits als Markenzeichen gesichert. [GameSpot]

Termin. Update 9 für die Xbox-360-Version von Minecraft erscheint am 5. April. [OXM]

Aufstieg. Das Ultimate Vault Hunter Upgrade Pack für Borderlands 2 ist ab sofort erhältlich. Das Paket, welches das Level-Cap anhebt, ist für Season-Pass-Besitzer kostenlos. [VG247]

Release. Sacred Citadel erscheint am 17. April im PlayStation Network, außerdem hat man mit der Seraphim die letzte Charakterklasse vorgestellt. [PlayStation Blog]

Zahlen. Total War: Rome 2 bringt 500 Einheiten, 117 Fraktionen und 183 Regionen mit sich. [PC Gamer]

Gestrichen. Bastion hatte ursprünglich einen Koop-Modus. [Rock, Paper, Shotgun]

Content. Splinter Cell: Blacklist soll eine Form von User-generierten Inhalten mit sich bringen. [Gamasutra]

Heimlich. Stealth Bastard erscheint im Sommer für PS3 und Vita. [PlayStation Blog]

Gratis. Für Gears of War: Judgment sind ein neues Update und kostenloser DLC erhältlich. [VG247]

Abschied. Square Enix entlässt Mitarbeiter in Los Angeles. [Joystiq]

Beendet. Nach der Fertigstellung von Deadpool hat Activision offenbar rund 40 Mitarbeiter der High Moon Studios entlassen. [Kotaku]

Startschuss. Die Kickstarter-Kampagne zum MMO Camelot Unchained wurde gestartet. [Kickstarter]

Gerüchte. Der Controller der neuen Xbox soll sich nicht allzu sehr vom aktuellen unterscheiden, lediglich etwas kleiner sein. [Kotaku]

Anzeige

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Editor, Eurogamer.de

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Mehr Artikel von Benjamin Jakobs