Battlefield 4: EA verlost deutsche Sprechrolle

Bis zum 1. Juli könnt ihr euch für den 'Battlechatter-Contest' bewerben.

Wolltet ihr schon immer mal eine Sprechrolle in einem Videospiel übernehmen? Electronic Arts gibt euch in der deutschen Version von Battlefield 4 die Möglichkeit dazu - sofern ihr etwas Glück habt.

1

Noch bis zum 1. Juli könnt ihr euch für den sogenannten Battlechatter-Contest bewerben.

Mit einem speziell programmieren Webtool könnt ihr dabei direkt den Text einer Rolle aus der Startsequenz des „Fishing in Baku"-Levels einsprechen. Anschließend soll eine fachkundige Jury die drei aussichtsreichsten Kandidaten auswählen.

Diese drei Kandidaten werden dann wiederum zum finalen Casting ins Lokalisierungsstudio nach Köln eingeladen, wo dann der Gewinner gekürt wird.

Darüber hinaus will man den gesamten Casting-Prozess sowie die finalen Sprachaufnahmen des Gewinners im Rahmen einer mehrteiligen Videoserie dokumentieren. Ein Teaser-Video dazu seht ihr weiter unten, die weiteren Teile werden dann ab Mitte September wöchentlich veröffentlicht.

Battlefield 4 selbst erscheint am 31. Oktober 2013 für Xbox 360, PlayStation 3 und PC sowie zum Start von PlayStation 4 und Xbox One auch für selbige.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (12)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (12)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading