Pac-Man für Super Smash Bros. war ursprünglich Miyamotos Idee

Wollte ihn schon in Brawl dabeihaben.

Vor einer Weile hat Nintendo Pac-Man als spielbaren Charakter in Super Smash Bros für die Wii U angekündigt. Eine Ergänzung zum Kämpferkatalog, die auf Shigeru Miyamoto zurückgeht.

Ursprünglich hätte Miyamoto das Namco-Maskottchen bereits gerne in Super Smash Bros. Brawl auf der Wii gesehen, Serienboss Masahiro Sakurai entschied sich allerdings dagegen.

"Zu der Zeit stellte ich mir das Bild Pac-Mans mit der unvollständigen Pizza vor. Ich dachte mir, 'Hm... das ist ein bisschen zu weit hergeholt", so Sakurai im von Kotaku übersetzten Blog des wöchentlichen japanischen Spielemagazins Famitsu.

"In dieser Welt weiß man nie, was passiert. Ich halte am besten meine Klappe. Das ist eine gute Idee", ergänzt er.

Pac-Man wird neben Ikonen wie Mario, Sonic und Mega Man ab dem 3. Oktober auf dem 3DS und vor Ende des Jahres auf der Wii U in den Ring steigen. Auf der E3 gab Nintendo bekannt, dass man seinen Mii als Kämpfer in Super Smash Bros. benutzen können wird.

Dabei hat man die Wahl, ihn mit dem Move-Set eines Boxers, Schwertkämpfers oder Schützen antreten zu lassen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

GTA 5 Cheats - Waffen, Autos und mehr

Alle aktuellen Cheats für GTA 5: alle Waffen und Fahrzeuge, Unsterblichkeit, Fahndungslevel senken

The Witcher 3 Cheats: Alle Codes und IDs

70 Cheat-Befehle und rund 5.000 IDs ermöglichen euch alles, was ihr wollt.

The Last of Us 2 - Komplettlösung und Tipps

Die vollständige Lösung mit Artefakten, Sammelkarten, Münzen und vielem mehr!

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading