Persona Q: Shadow of the Labyrinth erscheint am 28. November 2014 in Europa

Wiedersehen mit Yukiko und Co.

Personas nächstes Spin-Off, Persona Q: Shadow of the Labyrinth für den Nintendo 3DS, erscheint in Europa am 28. November 2014.

Dies gibt Publisher NIS America bekannt. Damit kommt das Spiel in diesen Längengraden sogar drei Tage früher heraus als in den USA. In Japan spielt man es bereits seit Anfang Juni.

Bei dem Spiel handelt es sich um den ersten Persona-Titel für eine Nintendo-Konsole. Im Herzen ein Dungeon Crawler aus der Ego-Perspektive, bietetes einmal mehr ein Teil der Reihe Charaktere aus Persona 3 und 4. Je nachdem, für welchen der beiden Hauptcharaktere der früheren Spiele ihr euch entscheidet, erlebt ihr eine andere Kampagne. Auch haben eure Entscheidungen Einfluss auf den Verlauf der Geschehnisse.

Vorbesteller sollen unterdessen elf limitierte Tarot-Karten erhalten. Bei welchen Händlern es diesen Bonus gibt, ist aktuell noch nicht bekannt.

Unten seht ihr einen Charakter-Trailer für Yukiko aus Persona 4, einige bekannte Gesichter inklusive.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (2)

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur  |  derbohn

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading