Neue Mod für GTA 5 lässt euch wie in Watch Dogs die Spielwelt hacken

Und auch ein paar neue Tricks gibt es.

Eine neue Mod für Rockstars Grand Theft Auto 5 lässt euch die Spielwelt wie in Ubisofts Watch Dogs manipulieren.

1

Dank der Arbeit von Modder JulioNIB könnt ihr mit eurem virtuellen Smartphone etwa die Lichter von Ampeln umschalten, Alarmanlagen von Autos aktivieren, Straßenabsperrungen hochfahren lassen, Helikopter zum Absturz bringen, die Straßenlampen ausschalten oder auch Hydranten in die Luft fliegen lassen.

Schlussendlich geht die Mod aber noch über das hinaus, was in Watch Dogs machbar war, indem ihr etwa die Möglichkeit habt, Autos fernzusteuern. Während ihr zum Beispiel an einer Ecke steht, wechselt die Kamera zum leeren Fahrzeug, mit dem ihr durch die Gegend fahren könnt. Sogar zahlreiche verschiedene Autos könnt ihr gleichzeitig manipulieren, um etwa an Kreuzungen Chaos anzurichten.

Weiterhin steht es euch frei, damit Züge zum Entgleisen zu bringen oder Geldautomaten jede Menge Bares ausspucken zu lassen, worauf die Passanten entsprechend reagieren.

Zu guter Letzt könnt ihr auch noch als Watch-Dogs-Protagonist Aiden Pearce spielen, wenn ihr wollt.

Hier lässt sich die Mod runterladen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading