Erste Screenshots zu Dontnods Vampyr veröffentlicht

Vampire life is strange.

Life-is-Strange-Entwickler Dontnod arbeitet derzeit an einem neuen Projekt namens Vampyr, zu dem jetzt erste Screenshots veröffentlicht wurden.

Schauplatz von Vampyr ist London im 20. Jahrhundert, nachdem der Erste Weltkrieg und die spanische Grippe die Bevölkerung dezimiert haben.

Hier tummeln sich wiederum auch Vampire in den Straßen und ihr gehört zu ihnen. Die Screenshots hinterlassen bislang einen düsteren Eindruck.

Im Spiel könnt ihr euch Dontnod zufolge von jedem Charakter ernähren, wenn ihr aber jemanden tötet, verschwindet er oder sie aus der Spielwelt, was sich entsprechend auswirken soll. Kämpfe mit Nah- und Fernkampfwaffen sowie „übernatürlichen Vampirkräften" gibt es ebenfalls.

Die Veröffentlichung des Spiels, an dem übrigens nicht das Life-is-Strange-Team von Dontnod arbeitet, ist für 2017 auf PC, PlayStation 4 und Xbox One geplant.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (2)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading