Nordic nennt Details zum RTS-Part von SpellForce 3

Helden und Quests.

Nordic Games hat heute neue Details zum RTS-Part von SpellForce 3 verraten, das noch in diesem Jahr erscheinen soll.

Die Handlung spielt zeitlich vor SpellForce: The Order of Dawn und schickt euch in die Fantasy-Welt Eo. Zu Beginn erstellt ihr einen Helden, der während der Kampagne seine Fähigkeiten weiterentwickelt, Quests erfüllt, die Welt erkundet und bis zu drei Charaktere in seiner Heldengruppe mitnehmen kann.

1

Die Karte des Spiels ist in einzelne Sektoren aufgeteilt. Eure Basis soll wiederum auf organische Art und Weise wachsen, was bedeutet, dass ihr nur Sektoren einnehmen könnt, die in direkter Verbindung zu eurer Basis oder bereits eingenommenen Sektoren stehen.

„Das ist insofern wichtig, da es keine 'Global Economy' gibt und die Verteilung der Rohstoffe mechanisch passiert (also die Rohstoffe mit Karren hin- und hertransportiert werden). Der Spieler kann genau bestimmen, welche Rohstoffe er in welchem Sektor sammeln, halten oder exportieren will und muss deshalb genau planen, wo er welche Sektoren baut", heißt es.

Erledigt ihr alle Feinde und Banditenlager in einem Sektor, könnt ihr dort einen Außenposten und weitere Gebäude bauen, die euch Rohstoffe bescheren. Ebenso transportiert ihr Waren und rekrutiert neue Einheiten.

„Jeder Außenposten hat eine feste Zahl an Arbeitern, die eingesetzt werden können. Ein Kernelement des Spiels ist es also die Sektor-Ökonomie auszubalancieren und durch dieses Sektor-Management die zur Verfügung stehenden Arbeiter optimal einzusetzen."

Auf ein hektisches, schnelles Mikromanagement will man dabei verzichten. Ihr sollt die Möglichkeit haben, „beide Spielteile (RTS und RPG) gleichermaßen zu genießen".

2

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

FIFA 20: Die besten Talente mit Potenzial, die in der Karriere helfen

Wie ihr junge Nachwuchsspieler findet und sie zu Stars ausbildet.

FeatureRollenspiele: Die besten RPGs, die euer Geld derzeit kaufen kann!

Und oft reicht schon wenig davon! (Update: Mai 2019)

Sekiro: Shadows Die Twice: Komplettlösung, Tipps und Tricks

Alles, was ihr zum Überleben im neuen Spiel der Dark-Souls-Macher braucht

Assassin's Creed Odyssey: Komplettlösung mit Tipps und Tricks

Assassin's Creed Odyssey-Komplettlösung: Alles, was ihr über eure Reise durchs antike Griechenland wissen müsst.

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading