Smite: Neuer Gott Fafnir für die PC-Version veröffentlicht

Verwandelt sich in einen Drachen.

Mit Fafnir ist ab sofort ein neuer Gott für die PC-Version von Smite verfügbar.

1

Zu Fafnirs Fähigkeiten zählt unter anderem, dass er sich in einen Drachen verwandeln kann.

„Während der Verwandlung kann er nicht anvisiert werden. Wenn seine Drachengestalt vollendet ist, werden nahe Gegner vergiftet und erleiden 3s lang jede Sekunde (80/100/120/140/160 + 40% deiner Magischen Kraft) Schaden. Er behält diese Gestalt bei, bis die Wirkungsdauer abgelaufen ist oder die Fertigkeit erneut aktiviert wird. In Drachengestalt haben seine Fertigkeiten zusätzliche Effekte und sein Grundangriff ist jetzt Drachenodem, der 3-mal pro Sekunde (10/15/20/25/30 + 10% deiner Magischen Kraft) Schaden verursacht. Drachenodem kann keine Effekte durch getroffene Gegenstände auslösen", heißt es.

Weitere Infos zum neuesten Patch entnehmt ihr den Patch Notes.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading