Destiny: Last-Gen-Nutzer müssen künftig auf Iron Banner und Trials of Osiris verzichten

Neue Updates und Inhalte nur noch für PS4 und Xbox One.

Die neue Rise-of-Iron-Erweiterung für Destiny verabschiedet sich bereits von den Last-Gen-Systemen und Spieler auf Xbox 360 und PlayStation 3 müssen ab August noch auf weitere Dinge verzichten.

1

Mit der Veröffentlichung von Rise of Iron trennt man den Charakterfortschritt auf den Current- und Last-Gen-Systemen voneinander, neue Updates und Inhalte erscheinen nur noch für PS4 und Xbox One.

Konkret bedeutet das, dass Spieler auf Xbox 360 und PS3 zum Beispiel nicht mehr am Iron Banner, den Trials of Osiris und anderen Live-Events teilnehmen können. Zu Letzteren zählen zum Beispiel das Festival of the Lost, die Crimson Days und die Sparrow Racing League.

Xur wird ebenfalls weiter auftauchen, verkauft aber keine individuellen exotischen Waffen oder Rüstungsteile mehr, sondern exotische Engramme (für Year-2-Exotics) und Legacy-Engramme (für Year-1-Exotics), Heavy Ammo Synthesis, Three of Coins, Fahrzeuge-Upgrades, Motes of Light und Glass Needles.

Ihr habt allerdings die Möglichkeit, beim Kauf einer neuen Konsole euren Charakter zu übertragen, allerdings mit gewissen Einschränkungen:

  • Man muss innerhalb der gleichen Konsolenfamilie upgraden
  • Man muss sich mit derselben PSN-ID oder demselben Gamertag bei Destiny anmelden
  • Man muss ab August 2016 einen Konto-Import durchführen
  • Es kann sein, dass man manche Destiny-Inhalte erneut für die neue Konsole kaufen muss

Anzeige

Zu den Kommentaren springen (6)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Metro Exodus: Komplettlösung mit Tipps und Tricks

Metro-Exodus-Komplettlösung: So übersteht ihr selbst das Ende der Welt.

EmpfehlenswertRage 2: Test - Shotgun, the Game

Id Software hat das, was jeder Shooter braucht

Fortnite Fortbytes: Übersicht aller Fundorte

Ein neues Feature für Sammler: Wie ihr die 100 Computerchips finden und freischalten könnt.

The Division 2: Schnell leveln - So erreicht ihr Stufe 30 in kurzer Zeit

Mit diesen Tricks bekommt ihr mehr Erfahrungspunkte und erreicht schneller die Maximalstufe.

Kommentare (6)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading