Neues Battlefield-Interface kommt im Sommer zuerst für Battlefield 4

Soll es euch einfacher machen.

Das neue Battlefield-Interface wird noch im Sommer zuerst für Battlefield-4-Spieler verfügbar sein.

1

Darüber informiert DICE die Spieler derzeit via E-Mail, wobei jedoch nur PlayStation 4 und Xbox One erwähnt werden, nicht jedoch der PC.

Das verbesserte Interface soll euch dabei helfen, unabhängig vom gewünschten Battlefield-Spiel - ob nun Battlefield 4, Hardline oder das kommende Battlefield 1 - schon vorab Gruppen zu bilden und euch einem Match anzuschließen.

Außerdem soll das Spiel euch dann noch Maps und Modi vorschlagen, die euch gefallen könnten.

Zuerst wird das Interface für Battlefield 4 veröffentlicht, anschließend soll es Battlefield 1 zum Launch unterstützen und zu guter Letzt auch Hardline.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading