Update 1.7 für Fallout Shelter veröffentlicht

Neue Quests und mehr.

Bethesda hat heute Update 1.7 für Fallout Shelter veröffentlicht.

1

Damit ergänzt man das Spiel um neue Quests und um zusätzliche Missionsarten, darunter Wochenquests an jedem Freitag sowie Spezialevent- und Feiertagsquests.

„Und besonders ungeduldige Aufseher können jetzt Nuka-Cola Quantum einsetzen, um Quests zu überspringen", heißt es.

Die erste Spezialevent-Quest beschäftigt sich mit der Erweiterung Nuka-World für Fallout 4, die am 30. August erscheint: „Nach Abschluss der Nuka-World-Mission von Fallout Shelter können die beiden Maskottchen Bottle und Cappy im Vault auftauchen. Tippt man sie während ihres Besuchs an, hinterlassen sie Kronkorken und Nuka-Cola Quantum als Belohnung."

Ebenso gibt es in eurem Zuhause nun eine Reihe neuer Ziele, mit denen ihr die Bewohner auf Trab halten könnt. Dabei ist es auch möglich, zusätzliche Ressourcen zu verdienen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading