Watch Dogs 2: Ubisoft kündigt Fanaktion Escape Truck an

In verschiedenen deutschen Städten.

Ubisoft hat mit dem Escape Truck eine Fanaktion zu Watch Dogs 2 angekündigt.

1

Der Publisher bezeichnet es als „mobiles Escape-Abenteuer", das man nach Berlin, Düsseldorf, Frankfurt und München bringt.

„Eingeschlossen in einer mysteriösen Schaltzentrale werden die Fans und ihre Freunde zur berüchtigten Hackergruppe DedSec", heißt es.

Hier könnt ihr mehr dazu erfahren.

„Ziel ist dabei, sich ins Wahlkampfbüro eines amerikanischen Präsidentschaftskandidaten zu hacken, um eine manipulative Wahlkampagne zu stoppen."

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading