Pokémon Sonne und Mond: Lili'i, Ruinen des Krieges, Mele-Mele-Inselkönig

Pokémon Sonne und Mond - Komplettlösung: Lili'i und die Ruinen des Krieges, den Inselkönig aufsuchen und das erste Pokémon.

Pokémon Sonne und Mond räumt mit vielen Traditionen auf - so auch mit der üblichen "Starterstadt". Stattdessen beginnt ihr eure Reise in einem netten kleinen Haus, das zwischen der Hauptschlagader von Mele-Mele, Hauholi City, dem Dorf Lili'i und dem Haus von Professor Kukuis Labor angesiedelt ist.

Der erste Ort, den ihr aufsuchen werdet, ist das Dorf Lili'i, um vom dort ansässigen Pokémon-Professor der Alola-Region, Kukui, euer Starterpokémon zu erhalten, mit dem ihr dann die Inselwanderschaft in Angriff nehmt. Die Inselwanderschaft ist ein zentraler Brauch der Kultur Alolas. Dabei handelt es sich um einen Initiationsritus, bei dem es darum geht, eine abenteuerliche Reise über die vier Inseln Alolas zu bestehen und mit den gewonnen Erfahrungen vom jungen Menschen zu einem reifen Pokémon-Trainer heranzuwachsen.

Weitere Tipps und Tricks zu Pokémon Sonne und Mond

Weiter mit: Pokémon Sonne und Mond - Route 1, Fest in Lili'i, Professor Kukuis Labor

Zurück zu: Pokémon Sonne und Mond Tipps, Tricks, Guide und Lösung - Die große Übersicht

Der Beginn eures Abenteuers

Kurz nach eurer Ankunft mit dem Flugzeug aus der Kantoregion, beginnt eure Reise mit einem Videoanruf von Professor Kukui, mit dem er euch in der Region willkommen heißt. Die Umgebung scheint ganz angenehm zu sein, doch während ihr sie auf euch wirken lasst, gerät ein junges Mädchen mit einem seltenen Pokémon in Schwierigkeiten...

Drei Monate später. Ihr seid Zuhause bei eurer Mutter und werdet von eurem Haustier Mauzi geweckt. Euer Blick fällt auf euer traditionelles Schlafzimmer, das man mittlerweile kennt. Auf dem Globus ist zu sehen, wie weit Alola von eurer alten Heimat entfernt ist. Lange könnt ihr euch darauf aber nicht konzentrieren, da Professor Kukui alsbald anrückt. Er erzählt wehmütig, dass er es einst in der Indigo Liga eurer alten Region mehr oder weniger erfolgreich versucht hat.

Nach seiner Abschweifung kommt er zurück zum eigentlichen Punkt: Jetzt, wo ihr elf Jahre alt seid, und etwas Hilfe bei der Eingewöhnung in euer neues Zuhause brauchen könntet, ist es der ideale Zeitpunkt, um eure eigene Inselwanderschaft zu starten. Folglich seid ihr kurz darauf in Richtung des Dorfs Lili'i unterwegs, um dort den Kahuna von Mele-Mele zu treffen und euer erstes Pokémon zu erhalten.

Dorfs Lili'i - Folgt Kukui und trefft den Kahuna

An diesem Punkt gibt es nichts anderes zu tun, als Kukui entlang des Weges der ziemlich leeren Route 1 zu folgen. Ihr kehrt übrigens später wieder zurück, um den Bereich richtig zu erkunden, könnt also Kukui beruhigt folgen und seine tollen Ratschläge genießen. Beachtet den Vorsprung auf der linken Seite - schließlich könnt ihr von irgendwo anders wieder hierher zurückkehren.

Nachdem ihr einen kurzen Blick auf ein paar Pokémon-Trainer werfen konntet, die in der Nähe des hohen Grases ihr Ding durchziehen, führt euch Kukui ins Dorf Lili'i - dem Zuhause des Inselkönigs von Mele-Mele. Es ist auch der Ort, an dem die Inselbewohner ihrem Kapu, dem Schutzpatron-Pokémon, der Insel huldigen. Für die Insel Mele-Mele ist das dass Pokémon Kapu-Riki.

Allerdings, so werdet ihr feststellen, ist niemand anzutreffen. Vielleicht werdet ihr ja beim Mahalo-Bergpfad fündig, der oben bei den Ruinen von Kapu-Riki liegt. Lauft dort hoch, um nach dem Inselkönig zu suchen. Sobald ihr aufbrecht, seht ihr ein Mädchen, das irgendetwas in seiner Tasche versteckt. Es gleicht dem Mädchen aus der Videosequenz am Anfang, das in Schwierigkeiten steckte.

Ruinen des Krieges, Kahuna Hala und euer Starterpokémon

Auf dem Weg zu den Ruinen begegnet ihr dem Mädchen erneut. Diesmal versucht sie eine klapprige Brücke vor euch zu überqueren und ihrem Pokémon zu Hilfe zu kommen, das von einem Schwarm Habitaks angegriffen wird. Sowie ihr hinüber eilt, um zu helfen, entfesselt das Pokémon einen Energiestoß, der euch ins Wasser unter euch kickt.

Gegenstand Fundort Anmerkung
Glitzerstein Erhaltet ihr, nachdem ihr Lily und ihrem Pokémon auf der Brücke geholfen habt.
Pokédex Erhaltet ihr von Kukui, nachdem ihr euch euer Starterpokémon ausgesucht habt.
amazon36

Nicht genug Pikachu und Co. in eurem Leben? Wenn ihr Pokémon liebt, dann findet ihr hier (Amazon.de)

Pokemon Go Plus! - Der unerlässliche Begleiter für alle Profi-Jäger

Das Armband unterstützt euch auf zahlreiche Arten beim Pokémon-Fangen.

Es gibt aber noch viel mehr zu Pokémon, zum Beispiel:

MAXOAK 50000mAh 6 Port Powerbank - Der ultimative externe Universal-Akku

Poké-Schlüsselanhänger aus Handarbeit - Kunst mit Pokémon!

Glücklicherweise hat der Schutzpatron Kapu-Riki eure Misere bemerkt und rettet euch und das mysteriösen Pokémon aus der misslichen Lage. Nachdem ihr wieder festen Boden unter den Füßen habt, entdeckt das geheimnisvolle Pokémon etwas auf dem Boden. Das Mädchen ignoriert daher eure Frage nach ihrem Namen, hebt das Fundstück auf und überreicht euch den Glitzerstein.

Zurück im Dort stellt sich heraus, dass es sich bei dem Mädchen nicht um die Kahuna, sondern um die Assistentin von Professor Kukui handelt, die auf den Namen Lilly hört. Schließlich zeigt sich auch noch der richtige Inselkönig, namentlich Hala. Er bemerkt, dass euch Kapu-Riki scheinbar recht gern hat, und lässt euch daraufhin euer Starterpokémon wählen.

Die Entscheidung fällt nicht leicht, denn die verschiedenen Vor- und Nachteile der drei Kandidaten können einen großen Einfluss auf euren Spielstil, eure Teambalance und letztendlich auch auf euren Spielfortschritt nehmen. Falls ihr euch nicht sicher seid, die Werte noch mal nachprüfen wollt oder das passende Taschenmonster für euren Spielstil sucht, findet ihr auf der Seite Pokémon Sonne und Mond - das beste Starterpokémon alles Weitere.

Trainer Pokémon Stufe
Tali Flamiau (wenn ihr Robball als Starter wählt)
Bauz (wenn ihr Flamiau als Starter wählt)
Robball (wenn ihr Bauz als Starter wählt)
5
5
5

Habt ihr eure Auswahl getroffen, ist es eigentlich an der Zeit, zu eurer Mutter zurückzukehren und euren neuen Begleiter vorzustellen. So weit kommt ihr allerdings nicht, denn ein plötzlich kreuzt ein weiterer Trainer auf. Er hört auf den Namen Tali und will sich ebenfalls der Inselwanderschaft stellen. Ihr könnt euch dann entscheiden, ob ihr gegen ihn antreten wollt oder nicht. Allerdings gibt keinen Grund, wieso ihr seine Herausforderung ablehnen solltet - so könnt ihr euer neues Pokémon gleich einmal testen.

Nachdem ihr Tali besiegt habt - was ziemlich leicht ist, da ihr einen extrem effektiven Angriff habt -, beginnt euer Glitzerstein zu leuchten. Selbiger fällt auch dem Inselkönig Hala ins Auge, woraufhin er euch bittet, ihm den Stein für den Tag zu leihen. Kommt also morgen zurück zum Fest und er wird ihn euch wieder zurückgeben. Da damit alles erledigt ist, könnt ihr nach Hause gehen, ehe ihr euch am Tag darauf daran macht, die Route 1 genauer zu erkunden.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Markus Hensel

Markus Hensel

Freier Redakteur

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading