Samurai Warriors: Spirit of Sanada angekündigt, Release-Termin bestätigt

Erscheint Ende Mai.

Koei Tecmo hat heute mit Spirit of Sanada den neuesten Teil der Samurai-Warriors-Reihe angekündigt.

1

Das Spiel wird voraussichtlich am 26. Mai für die PlayStation 4 und den PC erscheinen.

Im Fokus des Titels steht der Sanda-Clan, eine Gruppe gerissener Krieger aus der japanischen Sengoku-Ära, die als wahre Überlebenskünstler galten.

„Die Geschichte des Sanada Clans beginnt bei Masayuki Sanada. Ein oft gewünschter Charakter tritt der Samurai-Warriors-Reihe nun das erste Mal bei. Spieler begleiten Masayuki bei seinem ersten Kampf und den bescheidenen Anfängen des Clans über den Aufstieg zu mächtigen Führern, der schließlich zur Geburt des Fanlieblings Yukimura Sanada führt", heißt es.

Ihr begleitet schließlich Yukimura von seiner Kindheit bis hin zu seinem Aufstieg und dem Titel „Roter Dämon des Krieges", ebenso erfahrt ihr mehr über die Geschichte seines Vaters.

Wer das Spiel vorbestellt, erhält ein Pre-Order-Paket mit einigen zusätzlichen Kostümen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading