Nintendo kündigt den New Nintendo 2DS XL an

Erscheint Ende Juli.

Nintendo hat heute überraschend den New Nintendo 2DS XL angekündigt.

Die neue Variante des Handhelds soll am 28. Juli in Europa erscheinen und man will damit Spieler ansprechen, die sich nicht zwischen 2DS und New 3DS XL entscheiden können.

Der New 2DS XL verfügt über ein Klappgehäuse und wird in den Farben Schwarz/Türkis und Weiß/Orange veröffentlicht. Der Handheld ist bereits in Schwarz/Türkis und Weiß/Orange vorbestellbar.

"Die Bildschirmgröße entspricht dabei der des New Nintendo 3DS XL. Wie aus dem Namen der Konsole ersichtlich ist, sind Spiele auf dem New Nintendo 2DS XL lediglich in 2D spielbar. Das neue Handheld-Gerät ist leichter als der New Nintendo 3DS XL, verfügt aber über die gleiche Rechenleistung. Auch können sich die Nintendo-Fans über die eingebaute NFC-Unterstützung freuen, mit der separat erhältliche amiibo-Karten und -Figuren ganz einfach ohne zusätzliches Zubehör verwendet werden können", erklärt Nintendo.

Spielen könnt ihr damit sämtliche Titel für 3DS, New 3DS und DS.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (31)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (31)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading