Die E3-2017-Devolver-Show: Euer Leben wird nie wieder sein wie zuvor

Die einzige PK, die ihr dieses Jahr sehen MÜSST!

Das sieht man auch nicht alle Tage. Während man sich drüben bei Microsoft mit einer exklusiven Porsche-Enthüllung schmückt und Ubisoft die eigene Show gar mit dem grundsympathischen Miyamoto von der Konkurrenz aufwerten, zieht man Devolver Digital wirklich alle Register. Der vermeintliche Underdog begann seine erste E3-Pressekonferenz mit einem Knall: Wo sonst reiten Hideo Kojima, Gabe Newell und Shigeru Miyamoto auf Einhörnern in einen Saal, begleitet von einem AC/DC-Live-Auftritt sowie dem vollen Starlight-Express-Musical?

Mit wenig mehr als einer angedeuteten Handbewegung brachte Newell das tosende Publikum zum Schweigen - allerdings nur für wenige Sekunden. Auf sein Kommando hin flutete das Half-Life-3-Logo die 50 Meter breite Leinwand des Saals ("Es ist die größte der Welt!", wird John Romero später erklären), gefolgt von einem bahnbrechenden Gameplay-Trailer sowie dem dezenten Hinweis: Das Spiel erscheint noch heute. Kann uns mal jemand kneifen?

Der Anfang war gemacht. Um zu verhindern, dass die anwesenden Journalisten nun auf der Suche nach dem nächsten Elektromark in Strömen aus der Messehalle stürmen, schaltete Devolver unmittelbar im Anschluss auf die Spitze des Mount Everest. Dort sorgte das Deutsche Symphonie-Orchester mit einer Interpretation bekannter Spiele-Soundtracks für einen angemessenen Klangteppich des ausgetragenen Kampfes zwischen dem Ultimate Warrior und Hulk Hogan. Noch während des Matches ging die Auseinandersetzung bereits als das größte Sportevent der Welt in die Geschichte ein.

Wieder in Los Angeles folgte eine weitere E3-Premiere: Tim Cook verteilte gratis das iPhone 8 - mit Kopfhöreranschluss und "Feelscreen", einem haptischen Touchscreen, der auch als Videospielcontroller und Küchenmaschine verwendet werden kann. Passend dazu erscheint zur Veröffentlichung am kommenden Freitag Shenmue 3 sowie das Remake von Final Fantasy VII bis XVI. Der inzwischen ebenfalls auf der Bühne stehende Sony-PlayStation-Chef Kazuo Hirai bestätigte, dass beide Spiele am selben Tag für PS4 sowie im Bundle mit der brandneuen PS5 erscheinen. Um mit der neuen Generation zugleich ein neues Zeitalter fairer Gaming-Standards einzuleiten, habe man mit der gesamten Industrie zusammengearbeitet, so Hirai. Neben dem Verzicht auf Mikrotransaktionen, Online-Gebühren und DLCs für immer werde es künftig ein zentrales Online-Netzwerk für alle Plattformen geben, zu dem auch Segas Dreamcast 2 gehören werde. Die neue Konsole erscheint nicht grundlos am selben Tag wie die PS5: Entscheiden sich Käufer für ein System, erhalten sie das andere frei Haus.

In der letzten halben Stunde zog das Tempo noch einmal drastisch an: Neben Konamis Rückkehr zu Contra, Castlevania und Bucky O'Hare mit nicht weniger als 16 neuen Titeln, kündigte Devolver Hotline Miami 3 an, Telltale enthüllte endlich eine neue Engine auf Basis von Unreal 6, Sony gab eine vollständige Ab- und Aufwärtskompatibilität aller PlayStation-Systeme sowie die Entwicklung der PS Vita 2 bekannt, diesmal mit Spielen und Nintendo zeigte erstmals The Legend of Zelda: Majora's Mask 2, bevor die Show schließlich mit einer Million Katzenvideos gleichzeitig beendet wurde.

Oder so hätte es auch kommen können, aber das hätte die echte Show von Devolver nur minimal getoppt.

Schaut sie euch gefälligst an und euer Leben wird ein klein wenig besser sein als zuvor:

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (25)

Über den Autor:

Gregor Thomanek

Gregor Thomanek

Freier Redakteur

Trinkt gern Kaffee und liebt Videospiele, im Idealfall beides auf einmal. Ist für alles zu haben, was aus Japan kommt. Hat nie Herr der Ringe gesehen und findet, das sollte auch so bleiben. Gründet irgendwann einen Ryan-Gosling-Fanclub. Hat seine Katze "Yoshi" genannt, bereut nichts. Konsolenkind.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (25)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading