gamescom 2017: Incursions-Modus für Battlefield 1 angekündigt

Im September beginnt die Closed Alpha.

Auf der gamescom haben EA und DICE den neuen Incursions-Modus für Battlefield 1 angekündigt.

1

Dieser wird nach Angaben des Studios in Zusammenarbeit mit Spielern entwickelt und für den Wettbewerb optimiert.

Eine Closed Alpha soll im September beginnen, Anmeldungen dafür sind über die offizielle Webseite möglich.

Gekämpft wird in 5vs5-Matches, Fahrzeuge sind ebenfalls mit von der Partie. Die Closed Alpha umfasst eine modifizierte Version der Map Giant's Shadow und könnt aus acht verschiedenen Kits wählen (Trench Surgeon, Control Leader, AT Assault, Battle Mechanic, Mortar Support, Raid Leader, Shock Assault, Proximity Recon).

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading