The Evil Within 2: Details zur deutschen Synchronisation

Sascha Rotermund kehrt zurück.

Bethesda hat Details zur deutschen Synchronisation von The Evil Within 2 bekannt gegeben.

1

Das Spiel erscheint am 13. Oktober für PC, PlayStation 4 sowie Xbox One und ist hier vorbestellbar.

Demnach kehrt Sascha Rotermund, unter anderem bekannt als die deutsche Stimme von Benedict Cumberbatch in Sherlock und Jon Hamm in Mad Men, wieder zurück und vertont Sebastian Castellanos.

Simona Pahl spricht wiederum Juli Kidman, Sebastians Kontakt zur Außenwelt, während Martin Sabel dem psychopathischen Bösewicht Stefano seine Stimme leiht.

Darüber hinaus sind Erik "Gronkh" Range als Informatiker Julian Sykes und Tatjana "Pandorya" Werth als letzte lebende Zivilistin in der Kleinstadt Union mit dabei.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (16)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (16)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading