Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Pokémon tauschen

Von Ingame-NPCs üer Global Trade Station und Wundertausch bin hin zu Online-Tauschbörsen.

Das Tauschen von gefangenen / gesammelten und überschüssigen Pokémon war und ist schon immer ein wichtiger Aspekt im Pokéversum. Es ist also nicht großartig verwunderlich, dass ihr auch in Pokémon Ultrasonne und Ultramond - wie schon in den vorangegangenen Spielen - über mehrere Wege eure Taschenmonster tauschen könnt.

Das Tauschen von Pokémon bringt euch diverse Vorteile. Der Offensichtlichste ist natürlich, dass ihr auf diesem Weg an Pokémon aus anderen Editionen gelangt, die sonst nicht verfügbar sind. Folglich ist es auch unerlässlich, wenn ihr euren Pokédex bis aufs letzte Monster vervollständigen wollt. Das ist aber noch nicht alles. Getauschte Pokémon erhalten auch einen Bonus bei den Erfahrungspunkten: 50% mehr bei einem normalen Tausch und sogar satte 70% mehr, wenn sie per Global Trade Station getauscht werden.

Andere Pokémon wie beispielsweise Paragoni entwickeln sich nur bei einer Tauschaktion, somit ist es der einzige Weg, um an die weiterentwickelte Form zu kommen. Nicht zu vergessen, getauschte Pokémon besitzen in der Regel überdurchschnittliche hohe DV-Werte (Attribute) und können mit wertvollen Items wie Z-Kristalle zu euch kommen.

Pokemon Ultrasonne und Ultramond: Ingame-Tausch mit NPCs

Während ihr die Alola-Region erkundet, trefft ihr auf sieben NPCs, bei denen ihr bestimmte Pokémon durch einen Tausch erhalten könnt. Welche Taschenmonster das sind, wo ihr dafür hinmüsst und welche Monster ihr für das Tauschgeschäft benötigt, erfahrt ihr in der nachfolgenden Auflistung. Übrigens haben diese getauschten Pokémon immer einen besonderen Spitznamen und wandert zusammen mit einem Item in euren Pokédex.

Resladero

701
  • Tauschort: Route 2 im Pokémon-Center.
  • Tauschobjekt: Resladero bekommt ihr im Tausch gegen ein Habitak.
  • Spitzname: Gewalter
  • Level: 8
  • Wesen: Mutig
  • Fähigkeit: Entlastung
  • Item: X-Angriff
  • Attacken: Tackle, Klauenwetzer, Karateschlag, Flügelschlag
  • OT: Hilahila
  • ID-Nummer: 000410


eF-eM

714
  • Tauschort: Route 5 im Pokémon-Center.
  • Tauschobjekt: eF-eM bekommt ihr im Tausch gegen ein Yorkleff.
  • Spitzname: Funky
  • Level: 19
  • Wesen: Mäßig
  • Fähigkeit: Schnüffler
  • Item: Blendpuder
  • Attacken: Windstoß, Biss, Flügelschlag, Agilität
  • OT: Kihe
  • ID-Nummer: 610507


Schmerbe

339
  • Tauschort: Avenue Royal im Pokémon-Center.
  • Tauschobjekt: Schmerbe bekommt ihr im Tausch gegen ein Tentacha.
  • Spitzname: Bärbel
  • Level: 21
  • Wesen: Frech
  • Fähigkeit: Vorahnung
  • Item: Pirsifbeere
  • Attacken: Schlammbombe, Amnesie, Aquawelle, Intensität
  • OT: Yuichi
  • ID-Nummer: 590916


Arbok

024
  • Tauschort: Route 8 im Pokémon-Center.
  • Tauschobjekt: Arbok bekommt ihr im Tausch gegen ein Trompeck.
  • Spitzname: Bokra
  • Level: 22
  • Wesen: Pfiffig
  • Fähigkeit: Bedroher
  • Item: Duftpilz
  • Attacken: Biss, Giftblick, Kreideschrei, Säure
  • OT: Keeyan
  • ID-Nummer: 010913


Paragoni / Trombork

  • Tauschort: Dorf der Kapu im Pokémon-Center.
  • Tauschobjekt: Paragoni (respektive Trombork, da es sich beim Tausch entwickelt) bekommt ihr im Tausch gegen ein Paragoni.
  • Spitzname: Stumpfel
  • Level: 33
  • Wesen: Still
  • Fähigkeit: Innere Kraft
  • Item: Botanium Z
  • Attacken: Finte, Egelsamen, Fluch, Irrlicht
  • OT: Hepa
  • ID-Nummer: 610602


Schalellos

708
  • Tauschort: Dorf des Seevolkes neben der Baustelle im Nordosten.
  • Tauschobjekt: Schalellos bekommt ihr im Tausch gegen ein Granbull.
  • Spitzname: Schalotte
  • Level: 44
  • Wesen: Ruhig
  • Fähigkeit: Sturmsog
  • Item: Aquium Z
  • Attacken: Kraftreserve, Regentanz, Bodyslam, Lehmbrühe
  • OT: Kumu
  • ID-Nummer: 610503


Tauros

128
  • Tauschort: Beschwerlicher Pfad nahe dem Kampfbaum.
  • Tauschobjekt: Tauros bekommt ihr im Tausch gegen ein Kosturso.
  • Spitzname: Bolle
  • Level: 59
  • Wesen: Froh
  • Fähigkeit: Bedroher
  • Item: Normium Z
  • Attacken: Bodycheck, Zen-Kopfstoß, Angeberei, Fuchtler
  • OT: Huhu
  • ID-Nummer: 581022

Pokemon Ultrasonne und Ultramond: Mit Freunden tauschen, Global Trade Station (GTS) und Tauschbörsen

Neben dem Ingame-Tauschaktionen mit den NPCs gibt es auch die Möglichkeit lokaler Tauschgeschäfte mit euren Freunden. Dafür benötigt ihr nur zwei zueinander kompatible Editionen, zwei Systeme und ein Link-Kabel. Nicht zu vergessen: Pokémon die ihr tauschen wollt.

In der heutigen Online-Zeit üblicher ist allerdings, die Tauschfunktion per GTS zu nutzen. Hier könnt ihr eure Pokémon zum Tausch anbieten und nach gewünschten Monstern suchen. Ebenfalls beliebt sind Online-Tauschbörsen, wo man sich weltweit mit anderen Spielern arrangiert.

Eine gute Anlaufstelle für internationale Tauschgeschäfte ist PokémonTrades bei Reddit. Wollt ihr lieber deutschsprachig bleiben, schaut bei der Pokefans-Tauschbörse, der Google+ Pokémon Tauschbörse (Deutsch) oder dem Tauschbasar von Bisafans vorbei.

Pokemon Ultrasonne und Ultramond: Wundertausch

Den Wundertausch gibt es bereits seit der sechsten Generation und natürlich ist er auch in Pokémon Ultrasonne und Ultramond verfügbar. Das Ganze funktioniert wie ein ganz normaler Onlinetausch über das Player Search System, nur, dass keiner der Tauschpartner weiß, welche Pokémon mit welchem Trainer getauscht werden. Der Zufall bestimmt und ihr werdet euch so manches Mal wundern, was bei solchen Tauschaktionen herauskommt.

Beim Wundertausch spielt es keine Rolle, welche Stufe, Seltenheit, Shiny-Status oder dergleichen die zum Tausch angeboten Pokémon haben. Es kann durchaus sein, dass ihr ein gutes Geschäft macht und beispielsweise für ein Taubsi ein Glurak bekommt (zumindest in der Theorie), das bei einem anderen Trainer übrig ist. Häufiger ist es aber der Fall, dass ihr einen weniger vorteilhaften Tausch macht und eines der überall anzutreffenden, schwächeren Monster bekommt. Es ist und bleibt ein Glücksspiel.

Hier erfahrt ihr, welche exklusiven und editionsspezifischen Pokémon ihr nur in Ultrasonne bzw. Ultramond fangen könnt. In diesem Artikel lest ihr zudem, was die Unterschiede zwischen Pokémon Ultrasonne und Ultramond sind und inwiefern sie sich von den vorangegangenen Sonne- und Mond-Editionen unterscheiden. Seid ihr hingegen auf der Suche nach den neuen Aufklebern, solltet ihr einen Blick auf unseren Guide über Herrscher-Sticker und ihre Fundorte werfen.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

FIFA 20: Die besten Talente mit Potenzial, die in der Karriere helfen

Wie ihr junge Nachwuchsspieler findet und sie zu Stars ausbildet.

FeatureRollenspiele: Die besten RPGs, die euer Geld derzeit kaufen kann!

Und oft reicht schon wenig davon! (Update: Mai 2019)

Sekiro: Shadows Die Twice: Komplettlösung, Tipps und Tricks

Alles, was ihr zum Überleben im neuen Spiel der Dark-Souls-Macher braucht

Assassin's Creed Odyssey: Komplettlösung mit Tipps und Tricks

Assassin's Creed Odyssey-Komplettlösung: Alles, was ihr über eure Reise durchs antike Griechenland wissen müsst.

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading