Streets of Rage ist jetzt als Teil von Sega Forever verfügbar

Prügelt euch auf der Straße.

Als neuer Teil von Sega Forever ist nun das Prügelspiel Streets of Rage verfügbar.

1

Ihr könnt das Spiel kostenlos für iOS und Android runterladen. Möchtet ihr die Werbeeinblendungen deaktivieren, zahlt ihr einmalig 2,29 Euro.

Ursprünglich wurde Streets of Rage im Jahr 1991 für das Sega Mega Drive veröffentlicht.

Es ist der erste Teil der Trilogie und stellt mit Axel Stone, Blaze Fielding und Adam Hunter die Hauptcharaktere der Reihe vor.

Unterstützt werden lokale Multiplayer-Funktionen, Ranglisten, Cloud-Speicher und Controller.

"Die neue Multiplayer-Option wird in den kommenden Wochen auch zur bereits veröffentlichten Sega Forevers Golden Axe und Altered Beast hinzugefügt", heißt es.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading