Hearts of Iron 4: Release-Termin der Erweiterung Waking the Tiger bestätigt

Kommt im März.

Der Release-Termin der kommenden Erweiterung für Hearts of Iron 4 steht fest.

1

Waking the Tiger erscheint demnach am 8. März und konzentriert sich auf China (via Rock, Paper, Shotgun Deutschland).

Was euch in der Erweiterung und dem Begleit-Update 1.5 erwartet, verraten euch Entwicklertagebücher von Paradox.

Unter anderem gibt es neue nationale Fokusse für China - nationalistisch, kommunistisch oder Mandschuko - sowie einen großen neuen Fokusbaum für Japan und verbesserte deutsche Fokusbäume.

Der Preis von Waking the Tiger liegt bei 20 Euro.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading