Planet Coaster: Neuer Studios-Pack-DLC angekündigt

Erscheint nächste Woche.

Frontier hat das neue, kostenpflichtige Studios Pack für Planet Coaster angekündigt.

Den Entwicklern zufolge hat man es für die Spieler gestaltet, die ihren Park um ein wenig "Hollywood-Glamour" ergänzen möchten.

Mit dabei sind neue zahlreiche neue, zur Thematik passende Objekte, Spezialeffekte und so weiter.

Drei neue Achterbahnen sind ebenfalls Bestandteil des Pakets: Big Screen Tour, Re-Motion und Holly Horror Heights. Der Preis des DLCs liegt bei 10,99 Dollar, erhältlich ist er ab dem 27. März.

Zeitgleich erscheint ein kostenloses Update, das unter anderem Hotels mit sich bringt. Damit bringt ihr eure Gäste dazu, länger im Park zu verweilen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading