Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

PS Plus im Februar 2022 wird gemütlich, brutal und lustig

Aufs Sofa, auf die Mütze, aufs Zwerchfell: Mit Tiny Tina, MMA-Fights und einer Aufbausimulation den Winter verabschieden.

Schon klar, mit Dying Light 2, Elden Ring, Horizon Forbidden West und meinem persönlichen Highlight Sifu ist der Februar schon voller toller Games, die viel Zeit in Anspruch nehmen werden. Trotzdem macht PS Plus natürlich sein Ding, und beschert Abonnenten ein paar neue Titel. Die enthalten mal wieder eine große Spannbreite an Genres.

Dabei handelt es sich Planet Coaster, die gemütliche und hübsche Park-Aufbausimulation von Frontier, EAs ordentliches UFC 4 in der PS4-Ausgabe und Tiny Tinas Sturm auf die Drachenfestung, dem Borderlands-2-Ableger.

Planet Coaster kommt dabei ausschließlich in der PS5-Version daher. Das Spiel überzeugt mit gut auf den Controller umgesetzter Steuerung, extrem charmanter Optik und einer Vielzahl visueller Park-Individualisierungen. Eines der kreativsten Aufbauspiele, die es gibt - und vermutlich das beste von Frontier, deren Jurassic-Park-Spiele doch häufig sehr gleichförmig ablaufen. Das hier ist fast das Gegenteil davon - irre, dass das aus demselben Hause kommen soll.

Planet Coaster: Console Edition - Launch Trailer.

Die anderen beiden Spiele können sowohl auf PS4 als auch auf PS5 gespielt werden. Das jüngste EA Sports UFC 4 hat gerade eineinhalb Jahre auf dem Buckel. Im vierten Teil gelingt EA Sports endlich die Wachablösung des genialen, aber mittlerweile zehn Jahre alten UFC Undisputed 3. Ein noch nicht in Gänze komplett ausgereiftes MMA-Spiel, aber schon verdammt nah dran. So kann es weitergehen! Eine dedizierte PS5-Version gibt es nicht, aber schon auf der PS4 Pro lief es mit butterweichen 60fps - und die Grafik kann sich mehr als sehen lassen.

Und dann ist da noch Tiny Tinas Sturm auf die Drachenfestung - die Standalone-Version des beliebten DLCs zu Borderlands 2. Nicht zu verwechseln mit Tiny Tina's Wonderlands, das später dieses Jahr erscheinen soll - aber wohl eine gute Vorbereitung darauf.

Tiny Tina's Assault on Dragon Keep: A Wonderlands One-Shot Adventure.

Diese Titel könnt ihr euch ab 1. Februar herunterladen. Aktuell sind noch Persona 5 Strikers, Dirt 5 und Deep Rock Galactic zu haben - aber nur noch bis zum 31. Januar. Falls noch nicht geschehen, solltet ihr euch die Spiele jetzt sichern. Sie lohnen sich allesamt, Deep Rock insbesondere.

Über den Autor

Alexander Bohn-Elias Avatar

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Kommentare