WarCraft 3: Umfangreicher Patch 1.29 veröffentlicht

Nimmt zahlreiche Anpassungen vor.

Nach einer langen Testphase ist der umfangreiche Patch 1.29 für WarCraft 3 jetzt erhältlich.

Er umfasst zahlreiche Anpassungen, zum Beispiel an den unterschiedlichen Helden des Spiels.

Darüber hinaus bekommt das Spiel mit Version 1.29 Widescreen-Support. Um eine Streckung gewisser Elemente zu verhindern, hat man das In-Game-Interface um Bücherstützen und die Menüs um schwarze Balken ergänzt.

Die Lobbys wurden auf 24 Spieler erweitert, im Zuge dessen kamen zwölf neue Teamfarben hinzu.

Wie Blizzard außerdem betont, ist dies die letzte Version des Spiels, die noch Windows XP unterstützt.

Kein Witz: es gibt ein Kochbuch zu World of WarCraft. (Amazon.de)

1

Die kompletten Patch Notes sind hier zu finden.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (8)

In diesem Artikel genannte Spiele

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (8)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading