Der Soundtrack von FIFA hat schon immer einen wesentlichen Teil der hochwertigen Präsentation des Kicks ausgemacht. Oft genug hat Electronic Arts bereits ein außergewöhnliches Händchen bei der Auswahl der Interpreten bewiesen und mit viel Fingerspitzengefühl einen abwechslungsreichen wie hochwertigen OST zusammengestellt. Jedes Jahr aufs Neue sind sowohl musikalische Weltstars als auch bislang unbekannte Künstler vertreten. Gerade für Newcomer ist die hier gebotene Plattform von immenser Bedeutung - nicht wenige Musiker konnten aufgrund ihres Auftauchens im FIFA-Soundtrack ihren internationlen Durchbruch feiern.

Aus gutem Grund werden daher auch die in FIFA 19 enthaltenen Songs mit großer Spannung erwartet. Bislang hält EA die vollständige Liste noch unter Verschluss und wenn der Entwickler es wie im vergangenen Jahr vorgeht, wird das auch bis wenige Wochen vor der Veröffentlichung am 25. September so bleiben. Trotzdem wurden bereits einige Lieder aus der Beta des Spiels geleakt, sodass wir einen ersten Eindruck davon bekommen, womit man demnächst unsere Ohren umschmeicheln will.

FIFA 19 OST: Die Lieder und Interpreten in der Übersicht

Die vollständige Liste des FIFA-Soundtracks dürfte erneut mit mehr als 40 Songs aufwarten. Davon sind wir aktuell noch ein gutes Stück entfernt. Dennoch sind die bereits bekannten und nachfolgenden aufgeführten Lieder ein guter Anfang:

Wo kann ich die Songs kostenlos hören und streamen?

Einen hochwertigen Soundtrack wie den von FIFA 19 möchten viele natürlich auch außerhalb des Spiels auf die Ohren bekommen. Deshalb drängt sich die Frage regelrecht auf: Wo kann man die Songs - idealerweise kostenlos - hören?

Die schlechte Nachricht: Noch gibt es sie nirgendwo in gebündelter Form. Wie sollte es auch anders sein, wo EA doch noch nicht einmal die vollständige Liste aller OST-Songs veröffentlicht hat? Spätestens mit dem Release des diesjährigen Kicks ist allerdings mit offiziellen Playlists bei Streaming-Diensten wie Spotfiy oder Apple Music zu rechnen. Auch in den vergangenen Jahren konntet ihr dort bereits der aktuellsten Musik lauschen. Sobald sich dahingehend etwas tut, verlinken wir die entsprechenden Playlists natürlich im Artikel.

Ihr seid auf der Suche nach weiteren Tipps zum Spiel? Immer hier entlang:

Hans Zimmer steuert den Remix der Champions-League-Hymne bei

Ganz besonders viel Aufwand pumpt EA dieses Jahr in die frisch lizenzierte Champions League, die zuvor ausschließlich bei der Konkurrenz von Pro Evolution Soccer zu finden war. Um die Königsklasse angemessen abzubilden, hat sich das Studio kurzerhand den oscarprämierten Hollywood-Komponisten Hans Zimmer (The Dark Knight, Interstellar, Der König der Löwen) geschnappt. Dieser hat wiederum "68 der fantastischsten Musiker der Welt" in ein Londoner Studio eingeladen, um einen Remix der ikonischen Champions-League-Hymne aufzunehmen. Dem Ergebnis könnt ihr im nachfolgenden Trailer lauschen:

Ob Zimmer auch an anderer Stelle des FIFA-Soundtracks seine talentierten Finger im Spiel hat, ist bislang nicht bekannt.

Anzeige

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte