Steins;Gate Elite erhält eine Limited Edition

Mit mehreren Extras.

Spike Chunsoft veröffentlicht Steins;Gate Elite auch als Limited Edition.

Diese bringt gleich mehrere Extras mit sich, zum Beispiel ein Hardcover-Artbook über 100 Seiten voller Artworks aus dem Spiel und Storyboard-Zeichnungen von Kenichi Kawamura, dem Direktor der Anime-Serie Steins;Gate 0.

Ebenso bekommt ihr ein exklusives Stoffposter und eine besondere Verpackung.

Auch ohne Limited Edition erhalten Käufer der PS4-Version das Bonusspiel Steins;Gate: Linear Bounded Phenogram, Switch-Käufer 8-Bit ADV Steins;Gate.

Bei Steins;Gate Elite handelt es sich um eine erweiterte Fassung des Originals, die mit animierten Sequenzen des Anime angereichert wurde.

"Die Spieler erleben die Geschichte einer Gruppe junger Wissenschaftler, denen es möglich ist, Informationen in Form von E-Mails in die Vergangenheit zu schicken", heißt es. "Ihre Experimente, die Grenzen der Zeit zu überwinden, beginnen außer Kontrolle zu geraten, als sie sich in eine Verschwörung um die Organisation SERN und dem mysteriösen John Titor verstricken, der behauptet, aus einer dystopischen Zukunft zu stammen."

Das Spiel erscheint am 19. Februar für Switch und PlayStation 4.

1

Ihr könnt Steins;Gate Elite hier vorbestellen. (Amazon.de)

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading