Assassin's Creed Odyssey: Ubisoft ersetzt heute das kontroverse Ende des zweiten DLCs

Update: Was geändert wurde.

(28.02.2019): Spielt ihr den DLC jetzt durch, könnt ihr klar machen, dass ihr keine Beziehung mit Darius' Nachkomme eingehen möchtet.

Insgesamt sind die Änderungen minimal. Am Ende der Episode ist die Option, beide zum Bleiben zu überreden, jetzt mit einem Herz-Icon versehen. Es verdeutlicht, dass dahinter die Romanzen-Option steckt.

Entscheidet ihr euch dagegen, seht ihr eine leicht geänderte Zwischensequenz. Es wurde eine Szene entfernt, in der sich euer Charakter und Darius' Nachkomme umarmen. Nachdem das Spiel zeigt, dass beide gemeinsam ein Baby haben, könnt ihr jetzt sagen, dass ihr das allein deswegen getan habt, um die Blutlinie fortzuführen.

Wie angekündigt wurde auch der Erfolg beziehungsweise die Trophäe "Growing Up" umbenannt, der neue Name lautet "Blood of Leonidas".

Wie die Änderungen aussehen, zeigt euch das folgende Video.

Originalmeldung (26.02.2019): Ubisoft ersetzt heute das kontroverse Ende des zweiten DLCs für Assassin's Creed Odyssey.

Der Publisher stand im Januar in der Kritik, weil man den Charakter der Spieler in eine Beziehung zwang, selbst wenn diese das nicht wollten.

Nicht lange danach reagierte das Unternehmen auf die Kritik und kündigte an, Änderungen daran vorzunehmen.

Ubisoft spricht jetzt von einer "angepassten Zwischensequenz" und "optimierten Dialogen". Ob Spieler, die den DLC bereits gespielt haben, Änderungen an ihren Entscheidungen vornehmen können, ist unklar.

Der neue Patch 1.1.4 bringt darüber hinaus den New-Game-Plus-Modus mit sich. Ihr nehmt Ausrüstung, Reittiere, Upgrades, Fähigkeiten und mehr in einen neuen Durchgang mit und habt ebenso die Chance, ein neues Geschlecht für den Hauptcharakter zu werden.

Weitere Infos findet ihr in den Patch Notes.

Aktuelle Angebote für Konsolen. (Amazon.de)

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

FeatureWorms Rumble hat seinen Reiz, aber ist das noch Worms?

Viele Fans werden damit nicht glücklich sein.

PlayStation Summer Sale 2020: Die besten Angebote im PSN

Bei über 300 Schnäppchen bis zu 60% sparen

GTA 5 Cheats - Waffen, Autos, Unsterblichkeit

Alle aktuellen Cheats für GTA 5: alle Waffen und Fahrzeuge, Unsterblichkeit, Fahndungslevel senken

Die Sims 4 Cheats plus Add-Ons - Alle Codes für PC, PS4, Xbox One

Cheats für Nachhaltig leben, An die Uni, Inselleben, Werde berühmt, Jahreszeiten und mehr

The Witcher 3 Cheats: Alle Codes und IDs

70 Cheat-Befehle und rund 5.000 IDs ermöglichen euch alles, was ihr wollt.

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading