Darksiders 3: Im neuen Crucible-DLC bekommt ihr es mit bis zu 101 Gegnerwellen zu tun

Ausdauernd.

Ab heute ist mit The Crucible ein neuer DLC für Darksiders 3 erhältlich.

6,99 Euro kostet euch der Zusatzinhalt und konfrontiert euch mit bis zu 101 Gegnerwellen.

The Crucible ist eine Kampfarena, die von Targon erschaffen wurde. Er ist zugleich der Einzige, der sie jemals bezwungen hat.

Publisher THQ Nordic fasst es wie folgt zusammen:

  • 1. Der Sieg über die erste "echte" Sünde schaltet die Feuerprobe und die ersten 25 Wellen frei.
  • 2. Die zweite "echte" Sünde schaltet die nächsten 25 Wellen frei.
  • 3. Die dritte "echte" Sünde schaltet die nächsten 25 Wellen frei.
  • 4. Die vierte "echte" Sünde schaltet die letzten 25 Wellen frei.
  • 5. Sieg über fünf Wellen, ohne zu sterben: Entweder nimmst du deine Beute (seltene Herstellungsmaterialien, neue Verzauberungen, neue Rüstungssets und jede Menge Seelen) und fliehst, oder du schreitest voran und riskierst dabei, alles zu verlieren.
  • 6. Sieg über alle 100 Wellen, ohne zu sterben: Du kannst dich der ultimativen letzten Herausforderung der Feuerprobe stellen.

Einen Vorgeschmack darauf erhaltet ihr im Trailer.

Aktuelle Angebote für Konsolen. (Amazon.de)

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (8)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (8)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading