Fortnite trifft Borderlands im FortniteXMayhem-Event

Holt euch ein Claptrap-Haustier.

Epic und 2K machen anlässlich der bevorstehenden Veröffentlichung von Borderlands 3 im September gemeinsame Sache.

Das Resultat ist das neue FortniteXMayhem-Event in Epics Spiel.

Im Rahmen dessen steht euch jetzt die Pandora Rift Zone offen, wodurch der Wüstenplanet in ein PvP-Schlachtfeld verwandelt wird.

Fortnite_Borderlands_Event
Fortnite steht ganz im Zeichen von Borderlands.

Im Kreativmodus des Spiels habt ihr die Möglichkeit, verschiedene neue Pandora-Prefab-Objekte zu nutzen und damit herumzuspielen.

Ebenso gibt es unter dem Namen "Willkommen auf Pandora" Herausforderungen, die zusammen mit der Pandora Rift Zone bis zum 10. September verfügbar sind.

Im Psycho-Bundle erwarten euch indes neue kosmetische Objekte, zum Beispiel ein Psycho-Banditen-Outfit, die Psycho-Buzz-Äxte und ein Claptrap-Haustier.

Alle Items aus diesem Bundle erhaltet ihr kostenlos, wenn ihr Borderlands 3 im Epic Games Store mit dem gleichen Account vorbestellt habt oder kauft. Grund zur Eile herrscht dabei nicht, das Angebot gilt bis zum Dezember 2020.

Mehr Infos bekommt ihr hier.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

In diesem Artikel genannte Spiele

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading