Spider-Man: Miles Morales erscheint noch dieses Jahr für PlayStation 5

Überraschung!

Sony hat auf seinem The Future of Gaming Event anlässlich der bevorstehenden Veröffentlichung der PlayStation 5 als eines der ersten Spiele den Nachfolger zu Insomniacs Spider-Man angekündigt.

Diesmal werdet ihr einen neuen Charakter spielen und ergo nennt sich das Spiel auch Spider-Man: Miles Morales, denn ihr spielt den ersten schwarzen Spider-Man, der in den Comics und seit dem letzten Spiel gut etabliert ist.

Der Titel soll noch in diesem Jahr erscheinen. Holiday 2020 war die Devise - also die Feiertage im Anlauf auf Weihnachten. Weitere Details blieb der Trailer schuldig. In Zeiten der Unruhen in den USA ist ein großes Videospiel mit einem schwarzen Superhelden definitiv ein schönes Signal.

Spider-Man: Miles Morales ist nur eines von vielen neuen Action-Adventures, die für die neue PS5-Konsole erscheinen werden. Wenn euch das Genre zusagt, dürft ihr euch auch auf Ghostwire: Tokyo, Kena: Bridge of Spirits oder vielleicht auch auf Capcoms neueste und noch recht unbekannte IP Pragmata. freuen.

Für eine komplett Übersicht, was es alles gab und was eure Top-Highlights des Events waren, schaut doch mal hier rein: Das PS5 Event - Alle Ankündigungen und Spiele im Überblick

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (6)

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur  |  derbohn

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (6)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading