The Great Ace Attorney Chronicles erscheint erstmals in Europa

Einspruch!

  • The Great Ace Attorney Chronicles erscheint am 27. Juli 2021
  • Beide Great-Ace-Attorney-Spiele kommen somit erstmals nach Europa
  • Veröffentlicht werden sie auf Nintendo Switch, PS4 und PC

Capcom bringt The Great Ace Attorney erstmals nach Europa und Nordamerika.

Unter dem Namen The Great Ace Attorney Chronicles umfasst die Sammlung die beiden Spiele The Great Ace Attorney: Adventures und The Great Ace Attorney 2: Resolve, die bisher ausschließlich in Japan erhältlich waren.

Beide Titel knüpfen an das bekannte Ace-Attorney-Gameplay an, erzählen dabei aber die Geschichte eines Vorfahren von Phoenix Wright, dem bekannten Protagonisten der Reihe.

Ihr spielt somit erneut einen Verteidiger, der Beweise sammelt und vor Gericht für ein faires und gerechtes Urteil kämpft.

"The Great Ace Attorney Chronicles spielt im späten 19ten-Jahrhundert während der japanischen Meiji-Zeit und der viktorianischen Ära Englands und folgt Hauptprotagonist Ryunosuke Naruhodo, der daran arbeitet, die Wahrheit in Zeugenaussagen herauszufinden und die Namen seiner Klienten vor Gericht reinzuwaschen", heißt es. "Spieler:innen werden mit verrückt-übertriebenen Charakteren, einschließlich des lokalen Top-Detektives Herlock Sholmes, die Geheimnisse hinter 10 spannenden Fällen lösen."

Unter anderem führt ihr einen "Tanz der Deduktion" durch, um weitere Hinweise oder Fehler aufzuspüren. Ebenso nehmt ihr an "Summation Examinations" teil, um auf Unstimmigkeiten zwischen den Geschworenen hinzuweisen.

Das Spiel bekommt auch neu aufgenommene, englische Stimmen und erscheint am 27. Juli 2021 für Nintendo Switch, PlayStation 4 und PC (Steam).

Darüber hinaus erwarten euch weitere Bonusinhalte in Form von acht zusätzlichen Mini-Episoden, drei alternativen Kostümen und ihr könnt einen Blick auf Artworks, Musik und die Sprachaufnahmen in der Kunstgalerie und dem Auditorium werfen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading