Die Verkäufe der Mass Effect Legendary Edition liegen "weit über" EAs Erwartungen

Nach Angaben von Electronic Arts liegen die Verkaufszahlen der Mass Effect Legendary Edition weiter über den Erwartungen.

Electronic Arts ist zufrieden mit den Verkaufszahlen der Legendary Edition von Mass Effect.

Nach Unternehmensangaben haben die Verkäufe der Legendary Edition die vorherigen Erwartungen übertroffen.

"Die Veröffentlichung der Mass Effect Legendary Edition, der Neuauflage der ersten drei Mass-Effect-Spiele, hat die Leidenschaft der Fans auf der ganzen Welt neu entfacht und die Verkaufszahlen weit über unsere Erwartungen hinaus getrieben", sagte CEO Andrew Wilson jüngst während einer Telefonkonferenz im Zuge der Bekanntgabe der aktuellen Geschäftszahlen.

Wie bereits erwähnt, vereint die Legendary Edition die ursprüngliche Mass-Effect-Trilogie als Remaster unter einem Dach, vor allem der erste Teil profitiert dabei von den umfangreichen Überarbeitungen.

Mass_Effect_Legendary_Edition_uebertrifft_Erwartungen
Die Legendary Edition von Mass Effect war ein Erfolg.

Ebenso zufrieden ist der Publisher mit Star Wars Jedi: Fallen Order und möchte weiteres Geld in diese Marke stecken.

"Die Veröffentlichung von Star Wars Jedi: Fallen Order für die Xbox Series X und die PlayStation 5 war auch ein Moment für neue und alte Spieler, in dieses fantastische Spiel einzusteigen", sagt Wilson. "Wir werden weiterhin in diese beiden Franchises sowie in weitere unserer fantastischen Marken investieren." (danke, VGC).

Die Legendary Edition von Mass Effect erschien im Mai und in meinem Test könnt ihr nachlesen, warum es sich lohnt, sich diese einmal anzuschauen.

BioWare arbeitet derzeit an einem neuen Mass Effect. Zum neuen Teil der Reihe und zu Dragon Age 4 gab es zuletzt während des EA-Play-Live-Events aber nichts Neues zu sehen, was aber bereits im Vorfeld so angekündigt wurde.

Darüber hinaus veröffentlichten BioWare und EA zuletzt ein paar Statistiken zur Legendary Edition, die unter anderem zeigen, welches Squadmitglied im ersten Teil am beliebtesten ist und wer die geringsten Überlebenschancen am Ende von Mass Effect 2 hat.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (4)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (4)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading